Jugendschutz

Bestwhiskyshop vertreibt nur an Erwachsene!

Bestätigen Sie Bitte Ihr Alter!

Sind Sie über 18?



JA NEIN
Balvenie  12 Jahre Double Wood Vergrößern

Balvenie 12 Jahre Double Wood

Neuer Artikel

DoubleWood 12 wurde 1993 auf den Markt gebracht, nach einem Verfahren, das 1982 von unserem Malt Master David Stewart entwickelt wurde und heute allgemein als "Holzveredelung" bekannt ist. Um The Balvenie DoubleWood herzustellen, nimmt David Stewart MBE Whisky, der mindestens 12 Jahre in traditionellen Whiskyfässern, ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche und Hogsheads verbracht hat, und verlagert ihn für weitere neun Monate in spanische Eichenfässer aus ehemaliger Oloroso-Sherry. Der Whisky wird dann für 3-4 Monate in große Eichenfässer namens „Tuns“ umgefüllt, damit die Whiskys aus den einzelnen Fässern „verheiraten“ können. Der Balvenie DoubleWood Single Malt Whisky erhält seinen unverwechselbaren Charakter durch die Reifung in zwei verschiedenen Holzarten. Jede Stufe verleiht dem resultierenden Single Malt Whisky unterschiedliche Qualitäten. Die traditionellen Fässer mildern und verleihen ihm einen zarten Charakter, das Sherryholz bringt Tiefe und Geschmacksfülle und die letzten Monate in unseren Tuns lassen die Whiskys harmonisch heiraten.

Mehr Infos

1 Artikel

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

54,00 € inkl. MwSt.

77,14 € pro Liter

Auf meine Wunschliste

Details

Alkoholgehalt 40% vol
Inhalt (in Liter) 0,7
Fassart Eiche und Sherry Fäßer
Art Single Malt Whisky
Region Speyside
Herkunft Schottland
Alter 12 Jahre
Enthält Farbstoff ja

Mehr Infos

DoubleWood 12 wurde 1993 auf den Markt gebracht, nach einem Verfahren, das 1982 von unserem Malt Master David Stewart entwickelt wurde und heute allgemein als "Holzveredelung" bekannt ist. Um The Balvenie DoubleWood herzustellen, nimmt David Stewart MBE Whisky, der mindestens 12 Jahre in traditionellen Whiskyfässern, ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche und Hogsheads verbracht hat, und verlagert ihn für weitere neun Monate in spanische Eichenfässer aus ehemaliger Oloroso-Sherry. Der Whisky wird dann für 3-4 Monate in große Eichenfässer namens „Tuns“ umgefüllt, damit die Whiskys aus den einzelnen Fässern „verheiraten“ können. Der Balvenie DoubleWood Single Malt Whisky erhält seinen unverwechselbaren Charakter durch die Reifung in zwei verschiedenen Holzarten. Jede Stufe verleiht dem resultierenden Single Malt Whisky unterschiedliche Qualitäten. Die traditionellen Fässer mildern und verleihen ihm einen zarten Charakter, das Sherryholz bringt Tiefe und Geschmacksfülle und die letzten Monate in unseren Tuns lassen die Whiskys harmonisch heiraten.